Sie sind momentan in:

Freischaltelement (FSE) Typ KRUSE

Freischaltelement (FSE) Typ KRUSE

MEHR ANSICHTEN

Freischaltelement (FSE) Typ KRUSE

Mit KRUSE Spezialzylinder

Zur manuellen Auslösung der BMA im Einsatzfall

Artikelnummer: 503010M

VdS-Logo nachDIN14675

Beschreibung

Zubehör für alle KRUSE FSDs. Nach DIN 14675 mit VdS-Anerkennung. Dient zur manuellen Auslösung der BMA im Einsatzfall. Nur zu bedienen mit dem individuellen Schlüssel der zuständigen Feuerwehr, z.B. bei nicht flächendeckender Abdeckung von Brandmeldern oder nicht detektierten Alarmen wie Wasserrohrbruch oder Ähnlichem.

Inklusive KRUSE Spezialzylinder und 10 Meter Anschlusskabel (auf Wunsch auch länger). Die im Lieferumfang enthaltene Putzblende mit Staubschutzscheibe gibt zusätzlichen Schutz und sorgt für eine hochwertige Optik. Optional mit 50 m Anschlusskabel oder Kennzeichnung nach Wunsch der zust. Feuerwehr. Rückseitige Bodenplatte (d): 44 mm

TechnischeDaten

Gewicht in kg 1.2
Höhe in mm 38
Breite in mm 38
Tiefe in mm 110
Durchmesser 44
Material Edelstahl (1.4301)
VdS-Anerkennung G 19 20 34

Lieferumfang

  • KRUSE Spezialzylinder
  • Putzblende mit Staubschutzscheibe
  • 10 m Anschlusskabel
  • Montageanleitung