Sie sind momentan in:

KRUSE FW-SchlüsselDepot (FSD) maxi

KRUSE FW-SchlüsselDepot (FSD) maxi

MEHR ANSICHTEN

KRUSE FW-SchlüsselDepot (FSD) maxi

Mit Rundum-Sabotageschutz, vorgerichtet für Profilzylinder

Überwacht bis zu 6 Objektschlüssel

Artikelnummer: 500015PZ

VdS-Logo nachDIN14675 SchnelleMontage GrosserLieferumfang

Beschreibung

FW-SchlüsselDepot (FSD) in großer Bauform nach DIN 14675 Klasse 3 mit VdS-Anerkennung, für bis zu 6 Objektschlüssel. Inkl. Heizung und Außentür-Anbohrschutz. Der Rundum-Sabotageschutz erlaubt den Einbau des Depots in Hohlsäulen oder Leichtbaufassaden (ggf. ist bei bestimmten Fassaden eine Zustimmung des VdS erforderlich).

Die modulare Bauweise ermöglicht eine schnelle Ausführung von Wartungsarbeiten. Alle Bauteile sind mit Steckverbindern ausgestattet, daher keine Lötarbeiten vor Ort notwendig. Die komplette Elektronik sowie die Anschlüsse befinden sich auf einer Platine. Ansteuerbar in 12 oder 24 Volt durch integrierten Spannungswandler.

Die Implementierung zusätzlicher OSÜs ist auch nach dem Einbau möglich. Bei Bestellung in Kombination mit einer Säule ist das Depot bereits vormontiert. Eine Platzierung in der Rohbauphase lässt sich mithilfe einer Mauerzarge vornehmen. Auch mit bis zu 3 Kartenüberwachungen lieferbar

TechnischeDaten

Gewicht in kg 17
Höhe in mm 245
Breite in mm 231
Tiefe in mm 161
Material Edelstahl (1.4301)
Spannung 12/24V
VdS-Anerkennung G 10 80 27
Klassifizierung FSD Klasse 3

Lieferumfang

  • Rundum-Sabotageschutz
  • Innentür vorgerichtet für PZ
  • Blendrahmen
  • Montageflansch
  • 10 m Anschlusskabel
  • Hilfszylinder für Objektschlüsselüberwachung
  • KRUSE SchlüsselPlomben
  • Schwerlastdübel
  • Montageanleitung
Weiteres Zubehör finden Sie in der Kategorie KRUSE FSD - Zubehör